I know that you miss me

ich sitze gerade an deinem Pc.. du bist unten bei deinen Freunden.

 Jetzt bin ich nun schon 2 Wochen am Stück bei dir.

Wir schlafen jeden Abend zusammen ein und wachen jeden Morgen zusammen auf. Doch jetzt merke ich wieder, dass du keine Lust mehr hast. Du willst wahrscheinlich einfach wieder deine Ruhe haben. Nun wird es bestimmt so sein, dass du dir irgendeine Ausrede einfallen lassen wirst, wieso ich nächste Woche nicht kommen kann. Weisst du eigentlich wie es mir geht? Weisst du eigentlich was ich Tag für Tag durchmache? Wie schlimm es ist 6 Monate lang zu hoffen? Jeden beschissenen Tag? In den ganzen letzten Tagen hatte ich immer wieder dieses stückchen Hoffnung, das du nun vielleicht auch nur ein kleines bisschen Gefühl in das mit uns steckst. Und jetzt wurde ich wieder mit meinen Gedanken zurückgeworfen. Ich weiß nicht mehr, was ich machen soll. Ich will nicht, dass du mir wieder fehlst. Ich will einfach nicht mehr ohne Dich sein. Wieso merkst du dass denn alles nicht? Ich habe gehofft .. dann kam sie. Ich habe trotzdem weiter gekämpft, weil ich dich nicht aufgeben wollte. Ich war so extrem am Boden. Und am Ende hatte ich es geschafft. Du machtest mich zwar dafür verantwortlich aber ich hatte es geschafft. Dann lief es wieder ganz gut .. dann kam die Schwangerschaft. Was wir da gemeinsam durchgemacht haben, davon will ich gar nicht sprechen. Dann kam die Fehlgeburt, der Stress Zuhause. Und dann entferntest du dich wieder ein Stück von mir. Letzten Montag dann wurde es wieder anders. Wir waren uns so nah, es sah alles so gut aus. Und es fühlte sich auch so an. Weisst du eigentlich wie es ist, wenn man ein halbes Jahr lang nicht mehr schlafen kann? Keinen einzigen glücklichen Tag mehr hat? Sich rund um die Uhr Gedanken macht wieso du nun dies und das sagtest und wie es gemeint war? Es macht mich einfach nur kaputt. Ich versuche dir alles Recht zu machen. Ich putze deine Wohnung, ich schreibe dir Bewerbungen, ich koche für dich. Meinst du das mache ich nur zum Spaß? Ich will einfach nur, dass du glücklich bist. Ich will die sein, die du liebst. Ich kann dass alles nicht mehr ertragen. Es wird mir hier alles so fehlen. Und es wird wieder alles so schlimm und unerträglich ohne dich sein. Wieso muss ich gerade dich lieben? Wie kann du all das nur vorspielen und dabei nichts empfinden? Wenn es dir doch nur um Sex geht, wieso verhälst du dich dann so? Ich kann es einfach nicht verstehen. Ich habe alles mitgemacht, du konntest alles mit mir machen, ich habe meine Freunde für dich fallen lassen, ich habe wirklich alles versucht. Doch jetzt langsam weiss ich nicht mehr, was ich machen soll. Ich will dich doch nur einfach nicht verlieren.

Doch genau dass wird passieren. Ich weiß nicht wann das sein wird. Es könnte heute sein - oder morgen. oder in einer Woche oder einem Monat. Aber ich weiß, dass es passieren wird. Sobald du jemand besseren gefunden hast, wirst du mich einfach fallen lassen. Jeder hält mich für verrückt. Dass ich weiß, dass es geschehen wird, aber es trotzdem nicht einfach beende. Ja.. mein Kopf weiß dass alles. Aber erklär das mal meinem Herz - meinem Herz, was dich so sehr liebt. 

Ich kann mit diesen Gefühlen nicht umgehen. Ich habe noch nie so empfunden. 

Ich werde dich so vermissen..

und es wird mir das Herz brechen und ich werde daran zugrunde gehen.

8.8.10 21:02


Werbung


und es wird immer schlimmer. ich hätte nicht gedacht, dass das noch möglich ist...

vorletzten Donnerstag hatte ich eine Fehlgeburt...du warst sofort bei mir. hast mich nich alleine gelassen..

 Sonntag dann flogen deine Eltern in den Urlaub und ich war das 1. mal bei dir zuhause. Eigentlich ging es nur um eine Nacht, die ich bei dir schlafen sollte..doch aus dieser einen Nacht wurden 5 Nächte.. gestern Abend fuhrst du mich dann wieder nach Hause..

Es waren die schönsten Tage, die ich seit langem erlebt habe. Wir haben Abends zusammen TV geguckt, du hast ständig meine Hand genommen.. mich geküsst. Wir sind nachts zusammen eingeschlafen, morgens zusammen aufgewacht - haben den ganzen Tag miteinander verbracht.. zusammen gelacht.. einfach alles..

 und seit gestern Abend ist wieder alles anders. Ich wurde praktisch von Zuhause rausgeschmissen und du warst nicht da. Heute bekam ich nur eine Vorwurfssms von dir, dass ich dich ja angelogen hätte.

Was ein Blödsinn. 

Merkst du denn nicht, wieviel du mir bedeutest?

Und so wie es aussieht ist dort schon wieder die nächste Italienerin. Du weisst zwar nicht, dass ich es weiß .. aber mittlerweile kenne ich dich so gut, dass ich dir einfach in die Augen sehen muss und erkenne was mit dir los ist.

Bei deinen Freunden hast du vor einigen Wochen auch schlecht über mich geredet...

Wieso tust du mir dass alles an ? 

Bedeute ich dir denn gar nichts? .. ich weiß einfach nicht mehr weiter. Wieviel Leid muss ich noch erfahren?

 

Ich kann nicht mehr.

31.7.10 15:53


oh man..

mittlerweile ist alles anders.

 

hatte mich mit ihr angefreundet & sie so dazu bekommen, nichts mit dir anzufangen. Mittlerweile hasst ihr euch. 

Naja.. das klingt alles nach einem schlechten Kinofilm - denn einige Tage später, fand ich heraus, das ich schwanger bin.

Der Supergau!

 

ich habe das erste mal vor dir geweint, du hast das erste mal vor deinen Freunden gezeigt was mit uns ist.

Was wird noch passieren?

 

 Es wächst mir alles über den Kopf.

21.7.10 02:59


ich ertrage es nicht zu sehen, wie glücklich du bist, seit du sie kennst.

 

ich ertrage es nicht zu sehen, was ihr euch gegenseitig schreibt.

 

Wieso?!

 

Was hat sie was ich nicht habe

 

15.6.10 20:33


ich werd dich bestimmt nie wiedersehen...

wieso hab ich das bloß gestern nicht gewusst, als ich bei dir war? =(

 

du tötest mich. 

 

 

14.6.10 23:55


ich bin am boden... ich weiß nicht, was ich tun soll

ich frage dich, ob du was von ihr willst & du sagst zu mir, dass du es noch nicht weisst. Sie sei eine Sizilianerin und so jemanden willst du wenn als Beziehung... 

und das sagst du zu mir? Hast du denn kein Herz? 

..und es läuft weiter mit uns.

du wirst sie treffen & dann werde ich einfach weggeworfen und ausgetauscht... 

ich halt es nicht aus. Ich habe heute morgen die Augen aufgemacht und sah keinen Sinn mehr aufzustehen.

 

Merkst du denn nicht, wie sehr ich dich liebe?

13.6.10 13:18


ich glaube mittlerweile, das du erfolgreich verdrängt hast, das ich vor 4 Wochen zu dir sagte, das ich mich in dich verliebt habe...
6.6.10 22:24


 [eine Seite weiter]