I know that you miss me

Heute vor 3 Monaten haben wir uns das erste mal getroffen.. gestern Abend waren wir wieder zusammen und heute bist du kurz zu mir gekommen.

Siehst du mich wirklich nur als Mädchen fürs Bett an?

Gestern hatten wir auch wieder ein ziemlich seltsames Gespräch.

Wir kamen auf deine Ex Freundin zu sprechen & du meintest, das du nie verliebt gewesen seist oder dergleichen. Du hättest sie einfach nur gemocht. Und dann dieser Satz "Ich bin noch nie mit Gefühlen in eine Beziehung gegangen".

Ja und was ist mit mir? 

 

Ich verstehe überhaupt nichts mehr. Seit 3 Monaten quäle ich mich jeden Tag. Für mich war es Liebe auf den 1. Blick.

Ich habe sowas noch nie erlebt. Du machst mich wahnsinnig.

 

Du bist der tollste Mensch, den ich kenne..und immer wenn es mir schlecht geht, bist du da. Du sagst, das wir so gute Freunde sind und du immer für mich da bist.

Aber verstehst du denn nicht, das es mir wegen dir schlecht geht?! Es ist alles nur wegen dir. =(

 

6.6.10 22:23


Werbung


ich bin sooo.. traurig.

weiss nicht mehr, wie es weitergehen soll. ich weiß zwar, das du keine Gefühle für mich hast - aber ich kann es trotzdem nicht beenden. Jedesmal wenn wir uns treffen geht es mir so gut, wenn wir dann aber wieder im Auto sitzen, ist wieder diese Angst da.

Wann sehe ich dich wieder? Sehe ich dich überhaupt wieder?

Irgendwann wird es so sein.. wir treffen uns und danach werde ich dich nicht mehr wiedersehen.

Ich halte es nicht aus. Und wo bist du jetzt? Triffst du dich mit irgendeinem Mädchen? Ich habe soviele Gedanken im Kopf, es bringt mich einfach um. 

Wie gerne würde ich mit dir über all das sprechen, aber es würde einfach rein gar nichts bringen. Es würde nichts an deinen Gefühlen für mich ändern. 

 

Ich wäre so gerne das Mädchen, das du liebst.

Wieso kann es nicht einfach so sein? =( 

3.6.10 23:07


und wieder weine ich.. wieso bloß? =(

 

jetzt hast ja klar gestellt, was ich für dich bin.

 

3.5.10 23:34


I

 

 Cascada - What hurt the most - Deutsche Übersetzung..

ch kann den Regen auf dem Dach dieses leeren Hauses hinnehmen
Das stört mich nicht
IIch kann ein paar Tränen ab und an nehmen und es einfach raus lassen
Ich fürchte mich nicht einmal in einer Weile zu weinen
Selbst mit dir zu gehen stört mich nicht
Es gibt Tage, hin und wieder, da täusche ich vor okay zu sein
Aber das ist es nicht was mich stört

Was am meisten Weh tut
Ist es so nah zu sein
Und soviel zu sagen zu haben
Und dich fortgehen zu sehen
Und nicht zu wissen, was sein könnte
Und nicht zu sehen, dass ich versuche
dich zu lieben.

Es ist schwer, mit dem Schmerz,
dich überall zu verlieren wo ich hingehe,
klar zu kommen aber ich tue es
Es ist hart das Lachen zu erzwingen, wenn ich deine Freunde sehe und ich alleine bin.
Noch viel Härter ist es aufzustehen, sich anzuziehen
und mit diesem Leid zu leben
Aber ich weiß, wenn ich es beenden könnte,
Würde ich all die Wörter sagen, die in meinem Herzen sind
und die ich nicht ausgesprochen habe.

Was am meisten Weh tut
Ist es so nah zu sein
Und soviel zu sagen zu haben
Und dich fortgehen zu sehen
Und nicht zu wissen, was sein könnte
Und nicht zu sehen, dass ich versuche
dich zu lieben.

Was am meisten Weh tut
Ist es so nah zu sein
Und soviel zu sagen zu haben
Und dich fortgehen zu sehen
Und nicht zu wissen
Was sein könnte

Und nicht zu sehen, dass ich versuche
dich zu lieben
3.5.10 21:59


3.5.10 21:57


Ich fühle mich leer..

ich weiss nicht mehr, was ich noch tun soll. Es sah alles danach aus, als würde dass mit uns endlich in die richtige Richtung laufen. Wir waren uns gefühlstechnisch ziemlich nah. Ich glaube, du hast es selber gemerkt - dass du anders mit mir umgegangen bist. liebevoll und mir deine Gefühle gezeigt hast. Jetzt wurden wir wieder zurückgeworfen. Du ziehst Dich zurück, sagst mir ab, willst mich nicht sehen. Und es kommt mir so vor, als hättest Du dich gestern mit einer anderen getroffen. Was soll ich bloß noch tun. Lohnt es sich überhaupt noch zu kämpfen? Oder ist es wirklich so aussichtslos? Wenn ich bloß eine Antwort darauf finden würde. Dazu passt nun der Spruch : "Ich kämpfe, liebe, vertraue - solange du es wert bist!"

Bist du es denn wert? Was fühlst du bloß? 

 


2.5.10 13:38


Oh mein Gott - ich liebe Dich .. und dass von Tag zu Tag mehr.. ich halte es langsam nicht mehr aus. Manchmal denke ich, dass du vielleicht doch irgendwas für mich fühlst. Diese Moment sind zwar selten, aber gestern war wieder so eine Nacht. Niemand würde sich so verhalten, wenn er keinerlei Gefühle hätte. Es macht mich wahnsinnig. Es zerstört mich innerlich. Ich werde daran zugrunde gehen & kann nichts dagegen tun.

27.4.10 20:37


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]